Archiv der Kategorie: Thüringen

Auf die Plätze, fertig, Spaß!

Posterstein, eine kleine Gemeinde mit etwas mehr als 400 Einwohnern, ganz am Rande Ostthüringens, wird am ersten Augustwochenende zum Mekka der Seifenkistenfreunde. Dieses Jahr trafen sie sich bereits zum neunten Mal auf der Festwiese, fast dem höchsten Punkt des Ortes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sommernachtsball

Sommernachtsball in Ronneburg, der MDR Thüringen (Mitteldeutscher Rundfunk) hatte gerufen und die Menschen kamen. Eingeladen war am 28.07.2012 ab 18:00 Uhr in die Neue Landschaft Ronneburg. Die Neue Landschaft ist ein renaturalisiertes ehemaliges Bergbaugebiet der WISMUT, die bis zu Beginn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Hinterlasse einen Kommentar

Großes Engagement für die Kleinsten

Ein Plüschkater in Uniform und ein Mann, der dahinter steht, Policat mit Namen der Erstere, Steffen Gründel sein Chef und Erfinder. Von Beruf ist Steffen Gründel Polizist, seine Berufung ist die aktive Präventionarbeit gegen sexuellen Mißbrauch      von Kindern. Im Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thüringen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Mahle, Mühle, mahle

Mühlentag 2012 – wir haben uns auf den Weg gemacht und die in Endschütz im Landkreis Greiz gelegene Hütermühle besucht. Einigen wird diese Mühle auch unter dem Namen ‚Heinoldsmühle‘ geläufig sein.     Im frühen Mittelalter ist diese Mühle entstanden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflugsziele, Thüringen | 1 Kommentar

Maibaumsetzen – Teil 2

Nachdem der erste Tag des Liebschwitzer Maibaumsetzens überstanden war, die Reste des Maifeuers beseitigt waren, sollte es am zweiten Tag nun zum Setzen des Maibaumes kommen. Warum ein Maibaum gesetzt wird, obwohl er eigentlich gestellt wird, konnte mir niemand erklären. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Maibaumsetzen – Teil 1

Maibaumsetzen ist vielerorts eine alte und schöne Tradition. Im südlichsten Stadtteil von Gera, in Liebschwitz, organisiert dieses Fest in jedem Jahr der Feuerwehrverein Gera-Liebschwitz e.V.   Am Freitagnachmittag geht’s schon los. Gegen 17:00 Uhr treffen die ersten Gäste auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenskultur neu entdeckt

Markersdorf, wenige Kilometer westlich von Gera gelegen, ist eine 70-Seelen-Gemeinde, die erstmals 1302 urkundlich erwähnt wurde. Etwas abgelegen von einer Bundesstraße strahlt das Dörfchen Ruhe und Idylle aus, nichts erinnert an städtische Hektik.   Gepflegte Höfe prägen die Gemeinde, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Aufmarsch der Zwerge

Mühlenbesitzer Herbert Schulze war es, der 1927  auf die Idee mit dem Märchenwald kam und logischer- weise war das erste Schaustück ein Müller-Spiel. Und heute ist es das älteste noch funktionierende Wasserspiel und nach einem Umbau klappt es auch wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thüringen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingszeit ist Wanderzeit

Kräuterwanderung hieß das Zauberwort, welches auf der Einladung zu einer Wanderung mit Mensch und Hund stand. Querfeldein über Wiesen und durch den Wald sollte es gehen, mit dabei ein „Kräuterhexlein“.   Eingeladen zu dieser ganztägigen Tour hatte die Qimmiq-Lodge aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur und Umwelt, Thüringen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Willkommen im Waldzoo

Ob im Sommer oder im Winter, im Frühjahr oder im Herbst, der Thüringer Waldzoo Gera ist immer einen Besuch wert. 1962 als kleines Tiergehege gegründet ist er heute der größte Waldzoo Ostthüringens und einer der größten Thüringens überhaupt.   Idyllisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflugsziele, Thüringen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar