Schlagwort-Archive: Policat

Unterstützung für Policat

POLICAT, die kleine unermüdliche Plüschkatze braucht unsere Unterstützung. Mit ihrer Internetseite www.policat.de hat sich das knuffige Plüschwesen für den WebAward 2013 des Köstritzer Unternehmervereins e.V. beworben. Mit unsere Stimme können wir es schaffen, Policat ganz vorn zu plazieren. Die Entscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Training mit Policat

Policat, die unermüdliche Katze in Uniform aus dem Altenburger Land, nicht mehr wegzudenkender Helfer und Unterstützer von Policat-Gründer und Thüringer des Jahres 2012, Steffen Gründel, hat immer wieder etwas Neues auf Lager. Und immer stehen dabei die Kinder im Vordergrund. Beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thüringen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Öffentlichkeitsarbeit einmal anders

Altenburg, am östlichen Rand von Thüringen ge- legen, ist der Heimatort eines ganz besonderen Katers. Policat ist sein Name, Plüschtier von Beruf und immer unterwegs für die Kleinsten unter uns, um diese mit ihren Eltern, Erziehern und Lehrern für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thüringen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Großes Engagement für die Kleinsten

Ein Plüschkater in Uniform und ein Mann, der dahinter steht, Policat mit Namen der Erstere, Steffen Gründel sein Chef und Erfinder. Von Beruf ist Steffen Gründel Polizist, seine Berufung ist die aktive Präventionarbeit gegen sexuellen Mißbrauch      von Kindern. Im Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thüringen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Eine Katze schlägt Alarm

Gestatten, Policat sein Name! Beruf? Plüschkater  – oder Katze? – in Uniform. Seine Mission: Unterwegs in Sachen sexuellen Mißbrauchs von Kindern. Wie oft erfährt man über die verschiedensten Medien von sexuellen Übergriffen auf Kinder. Dabei ist das Alter der mißbrauchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Thüringen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar